Spenden

Der satzungsgemäße Zweck des Freundeskreises wird insbesondere verwirklicht durch die Durchführung von Sammlungen und die Einwerbung von Mitgliedsbeiträgen und Spenden.

Neben dem Mindestbeitrag pro Geschäftsjahr, der sich im Regelfall auf 40 Euro im Jahr beläuft, legt jedes Mitglied per Selbstentscheidung nach eigenem Ermessen weitere Zuwendungen fest.

Darüber hinaus kann natürlich ganz besonders durch Spenden privater oder institutioneller Spender die Arbeit für die Neubrandenburger Philharmonie gefördert werden.